Kategorien
Allgemein Sicherheitstipp

Sicher durch die Adventszeit

brennender Adventskranz

Jetzt beginnt sie wieder, die Zeit der Ruhe und Besinnlichkeit. Die Familie sitzt zusammen und um es noch gemütlicher zu machen, zündet man Kerzen an. Das faszinierende Flackern kann vor allem Kinder dazu verleiten, die Gefahren des Feuers zu vergessen. Hierbei sollten Erwachsene durch ihren umsichtigen Umgang mit Feuer als gutes Beispiel vorangehen. Damit Sie diese schöne Zeit ohne gefährliche Brände genießen können, haben wir ein paar Tipps zusammengestellt: Weihnachtszeit
Eure Freiwillige Feuerwehr der Hansestadt Breckerfeld wünscht eine schöne Weihnachtszeit (hb)

Kategorien
Allgemein Jugendfeuerwehr LG Delle LG Zurstraße LZ Breckerfeld

Besuch bei der Feuerwehr – Feuerwehrmann Norbert erklärt

In einem eigens für die Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung erstellten Video lädt unser Brandschutztechniker Norbert Lohoff zu einem Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Breckerfeld ein, erzählt etwas über unsere Arbeit und klärt auf zum Thema Brandschutz.

Das Video ist entstanden mit freundlicher Unterstützung der Hansestadt Breckerfeld und der Evangelischen Jakobus-Kirchengemeinde Breckerfeld.

Kategorien
Allgemein

Warnung: akute Waldbrandgefahr

Die Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld weist auf die momentan hohe Gefahr von Wald- und Vegetationsbränden (Waldbrandgefahrenindex Stufe 4 von 5) hin. Auch in den nächsten Tagen bleibt es weiterhin trocken. Wir bitten daher um die Beachtung folgender Hinweise:

Kategorien
Allgemein

Tipps für ein sicheres Silvester

Sicherheitstipps der Feuerwehr zum Umgang mit Feuerwerkskörpern

Die Freiwillige Feuerwehr der Hansestadt Breckerfeld wünscht einen stimmungsvollen Übergang ins neue Jahr 2020! Wir sind auch zum Jahreswechsel da, wenn es brennt oder eine Notlage eingetreten ist. Im Notfall immer die kostenfreie Rufnummer 112 wählen!

Denken Sie bitte auch daran, dass Böller, Kracher und Raketen für Menschen in der Silvesternacht meist Vergnügen bereiten, bei älteren, gesundheitlich beeinträchtigten Personen, Kindern aber auch Tieren eine Stresssituation auslösen können.

Kategorien
Allgemein

Tipps für eine sichere Advents- und Weihnachtszeit

Jetzt beginnt sie wieder, die Zeit der Ruhe und Besinnlichkeit. Die Familie sitzt zusammen und um es noch gemütlicher zu machen, zündet man Kerzen an. Das faszinierende Flackern kann vor allem Kinder dazu verleiten, die Gefahren des Feuers zu vergessen. Hierbei sollten Erwachsene durch ihren umsichtigen Umgang mit Feuer als gutes Beispiel vorangehen.

Kategorien
Allgemein

120 Sekunden, um zu überleben

Am Freitag, den 13. September ist wieder bundesweiter Rauchwarnmeldertag. An diesem Tag soll ein besonderes Augenmerk auf die Notwendigkeit von Rauchwarnmeldern gelegt werden. Infomationen zu der Kampagne „120 Sekunden, um zu überleben“ und weitere wichtige Infos zum Thema Rauchwarnmelder sind unter https://www.rauchmelder-lebensretter.de/120sek/ und auf unserer Seite im Bereich Sicherheitsinfos verfügbar.

Kategorien
Allgemein

Warntag in NRW am 05. September

Am 05. September ist der nächste NRW-weite Warntag; auch in Breckerfeld wird er durchgeführt.

Dabei werden alle vier Sirenen auf Breckerfelder Stadtgebiet ausgelöst. Die Sirenen sind an folgenden Stellen installiert: am Rathaus, an der Feuer- und Rettungswache Breckerfeld, am Gerätehaus in Delle, sowie am Veranstaltungsgebäude in Zurstraße. Gewarnt wird mit dem Sirenensignal „Probelalarm“. Dieses besteht aus der Tonkombination „Entwarnung-Warnung-Entwarnung“. Gleichzeitig mit den Sirenensignalen wird die Warn-App „NINA“ (Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes) per Push-Benachrichtigung eine Warnmeldung auslösen. Die Warn-App „NINA“ ist in den bekannten App-Stores verfügbar.

Weitere Informationen zum Thema Warnung stehen unter der Internetadresse www.warnung.nrw, unter anderem der neue Flyer 2019, in verschiedenen Sprachen zum Download zur Verfügung.

Kategorien
Allgemein

Landesweiter Probealarm am 07.03.2019

Das NRW Innenministerium hat für Donnerstag, 07.03.2019 einen landesweiten Probealarm angekündigt. Um 10:00 Uhr werden auch die 76 Sirenen im Ennepe-Ruhr-Kreis aufheulen. Im Breckerfeld befinden sich 4 Sirenen: auf dem Rathaus, an der Feuer- und Rettungswache in der Langscheiderstraße, am Feuerwehr-Gerätehaus in Delle und am Veranstaltungsgebäude in Zurstraße.

Kategorien
Allgemein

Schutz vor Kohlenmonoxid (CO)

Mit einer Aktionswoche startet die neu gegründete Initiative zur Prävention von Kohlenmonoxid-Vergiftungen vom 18. bis 24. Februar 2019 ihre erste bundesweite Aufklärungswoche. Ziel ist es, die Bevölkerung über die gesundheitsgefährdenden Gefahren von Kohlenmonoxid (CO) zu informieren und damit die Zahl der CO-Vorfälle deutlich zu reduzieren.

Kategorien
Allgemein

Tipps für ein sicheres Silvester

Die Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld wünscht Ihnen einen stimmungsvollen Übergang ins neue Jahr 2019!
Wir sind auch zum Jahreswechsel für Sie da, wenn es brennt oder eine Notlage eingetreten ist. Wählen Sie die kostenfreie Rufnummer 112.


Denken Sie bitte auch daran, dass Böller, Kracher und Raketen für Menschen in der Silvesternacht meist Vergnügen bereiten, bei älteren, gesundheitlich beeinträchtigten Personen, Kindern aber auch Tieren eine Stresssituation auslösen können.